Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

Expertengespräch: Smart Metering in Deutschland


Symbolgrafik Podcast

Die EnCT GmbH hat im Rahmen des von Intelligent Energy Europe geförderten Projekts "SmartRegions" ein Expertengespräch veranstaltet, in dem diskutiert wurde, wie sich Smart Metering in Deutschland durchsetzen lassen kann. Der Grundtenor ist, dass Smart Metering sich in Deutschland nur dann flächendeckend durchsetzen wird, wenn den Endkunden aus der Nutzung ein direkter Mehrwert entsteht.

Teilnehmer des Gesprächs waren:

Bernd Dechert (Geschäftsführer Technik, Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke)
Alexander Hintermeier (Technischer Geschäftsführer, GreenPocket GmbH)
Sebastian Limburg (Innovationsmanager, Stadtwerke Duisburg AG)
Dr. Aribert Peters (Vorsitzender, Bund der Energieverbraucher e.V.)
Michael Wedler (Senior Consultant, B.A.U.M. Consult GmbH)

Das komplette Gespräch steht als MP3 zum kostenlosen Download auf der Internetseite der EnCT zur Verfügung.