Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

Jürgen Eiselt: Dezentrale Energiewende

Cover: Jürgen Eiselt - Dezentrale Energiewende

Im Springer Vieweg Verlag ist das Buch "Dezentrale Energiewende - Chancen und Herausforderungen" des Autors Jürgen Eiselt erschienen. Das Buch liefert auf mehr als 150 Seiten eine Bestandsaufnahme der dezentralen Energiewende. Der Autor beschreibt anhand der vorhandenen Strukturen, Techniken und wissenschaftlichen Erkenntnisse die Potentiale einer wirkungsvollen Energiewende.…

Weiterlesen: Jürgen Eiselt: Dezentrale Energiewende

GIS und Landmanagement für erneuerbare Energien

Martina Klärle

Im Wichmann Verlag ist das Buch "Erneuerbare Energien unterstützt durch GIS und Landmanagement" erschienen, das von Martina Klärle herausgegeben wird. Auf rund 300 Seiten erklärt das Buch, wie Landmanagement und Geoinformationssysteme Gebietskörperschaften dabei helfen können, Standorte zu finden und Potenziale zu erkennen.…

Weiterlesen: GIS und Landmanagement für erneuerbare Energien

Urbanes Leben der Zukunft - Ein Entwurf

Buchcover Morgenstadt

In dem Buch "Morgenstadt. Wie wir morgen leben: Lösungen für das urbane Leben der Zukunft" schildern die beiden Autoren Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, und die Wissenschaftsautorin Brigitte Röthlein das Leben in einer Welt, die zunehmend von Urbanisierung und Metropolenbildung bestimmt wird. Mit der Morgenstadt entwerfen die Autoren einen Gegenentwurf zu Großstädten, die für Ressourcenverbrauch, Treibhausgasemission und Müllaufkommen stehen. Anhand von Themenfeldern wie Energie, Mobilität, Kommunikation, Ver- und Entsorgung wird gezeigt, welche Formen eine nachhaltige Urbanisierung mit den bereits verfügbaren technischen Voraussetzungen annehmen könnte.…

Weiterlesen: Urbanes Leben der Zukunft - Ein Entwurf