Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

Workshops zur System- und Netzintegration von Windkraft und Solarenergie


Mit zwei Workshops, die im November 2014 in Berlin stattfinden, greift der Veranstalter Energynautics GmbH die Integration der Solarenergie sowie der Onshore- und Offshore-Windkraft in das Energiesystem als Thema auf. Vom 10. bis 11. November 2014 bringt der „4th International Workshop on Integration of Solar Power into Power Systems“ Energieversorger, System- und Projektentwickler von solarthermischen Kraftwerken und Photovoltaikparks sowie Systembetreiber für einen Ideenaustausch zusammen.

Vertreter von Unternehmen und Instituten, die ihre Ideen im Rahmen eines Vortrags präsentieren möchten, können ihre Beiträge noch bis zum 11. Mai 2014 einreichen.

 

Logo International Workshop on Large-Scale Integration of Wind Power into Power Systems as well as on Transmission Networks for Offshore Wind Power Plants In seiner 13. Ausgabe schließt sich vom 11. bis 13. November 2014 der „International Workshop on Large-Scale Integration of Wind Power into Power Systems as well as on Transmission Networks for Offshore Wind Power Plants“ an. Die Zielgruppe sind Forscher, Ökonomen und Ingenieure, die in den Bereichen Windenergie und Übertragungsnetze arbeiten. Schwerpunkte des Workshops sind der Austausch von Wissen und von Erfahrungen mit der Einbindung von Windkraftanlagen in das Energiesystem in einem großen Maßstab und die Einbindung von Offshore-Windkraftanlagen in die Übertragungsnetze. Die Themen sollen sowohl in Form von theoretischen Diskussion wie auch anhand von praktischen Fällen adressiert werden. Auch für diesen Workshop können Beiträge bis zum 11. Mai bei den Veranstaltern eingereicht werden.


Grafiken: Energynautics GmbH