Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

Treffen der dezentralen Stromerzeuger


Am 19. November 2012 treffen sich in Berlin die Energiegenossenschaften und Bürgerenergieprojekte im Haus der DZ Bank, um als Netzwerk die dezentrale Energieerzeugung zu stärken.  Auf dem Treffen, dessen Organiation der Deutsche Genossenschafts- und Raiffeisenverband übernimmt, werden verschiedene Modelle der Bürgerbeteiligung in städtisch und dörflich geprägtem Umfeld, Bürgernetze sowie Möglichkeiten der Vermarktung und regionalen Nutzung des erzeugten Stroms vorgestellt.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und dem Programm finden sich hier.


Quelle: Hans-Josef Fell (MdB)