Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

Zusammenarbeit bei interoperablen Smart Meter Lösungen


Die OpenLimit SignCubes AG und die Power Plus Communications AG arbeiten bei der Entwicklung von Smart Meter Gateways, welche die Anforderungen des BSI erfüllen, zusammen. Mit dabei ist auch die Bosch Software Innovations als Partner der PPC. Gemeinsam wollen die Unternehmen interoperable Lösungen für den Rollout von intelligenten Stromzählern und Smart-Grid-Anwendungen erarbeiten.

Smart Meter Rollout und interoperable Lösungen

Während PPC vor allem seine Erfahrungen mit der Datenübertragung für intelligente Netze im Rahmen seiner Breitband-Powerline-Technologie in die Kooperation einbringt, deckt OpenLimits die Bereiche Sicherheit und Kryptografie ab. Die Bosch Software Innovations ist hingegen für Fragen des intelligenten Energiemanagements zuständig. Im Rahmen der E-world stellt Bosch Software Innovations einen Meter Gateway Manager vor, der neben der Smart Meter Gateway Administration auch eine intelligente Rollout-Steuerung sowie die Verarbeitung der erhobenen Messwerte ermöglicht.

Ein weiterer Kooperationspartner für interoperable Smart Metering Lösungen nach BSI-Anforderungen ist das Unternehmen Elster. Es setzt bei seiner interoperablen Smart Metering Gesamtlösung das Gateway von PPC und Open Limit ein. Neben dem BSI-Schutzprofil erfüllt das Gateway auch die technischen Richtlinien sowie die PTB- und FNN-Anforderungen. Am 11. Februar 2014 haben Elster, PPC und SignCubes eine Absichtserklärung für eine Partnerschaft unterzeichnet, der ein Partnervertrag folgen soll.