Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

IRENA und ISE vertiefen Zusammenarbeit


Die IRENA und das Fraunhofer ISE haben eine verstärkte Zusammenarbeit vereinbart. Zukünftige Schwerpunkte bilden die Umgestaltung des globalen Energiesystems, die Netzintegration von erneuerbaren Energiequellen, die Bewertung der Wettbewerbsfähigkeit von Solarenergie und die Entwicklung nationaler Umsetzungsstrategien.

Tätigkeitsfeld Stromspeicher

In Zukunft sollen Fraunhofer ISE und IRENA auch im Bereich der Energiespeicher tätig werden und der Organisation und ihren Mitgliedsstaaten Forschungsergebnisse zur Verfügung stellen.


Bild: IRENA