Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

DGS bietet Weiterbildung zum Eigenstrommanager für Photovoltaik an


Die Solarakademie Franken bietet in Zusammenarbeit mit der DGS Franken die Weiterbildung zum DGS Photovoltaik Eigenstrommanager an. Die Teilnehmer des Kurses, der sich vor allem an Projektentwickler und Vertriebsmitarbeiter richtet, lernen, wie sie ihre Kunden hinsichtlich des Eigenverbrauchs von Solarstrom beraten können.

In vier Tagen zum Eigenstrom-Manager

Dazu zählen Kenntnisse zum Anlagendesign in Verbund mit Speichersystemen für verschiedene Gebäudenutzungsarten wie Wohn- und Gewerbeimmobilien und Fragen der technischen und wirtschaftlichen Auslegung einer auf Eigenverbrauch optimierten Anlage. Der viertägige Kurs besteht aus 32 Unterrichtseinheiten und kann nach erfolgreicher Prüfungsteilnahme mit dem Erwerb eines DGS Zertifikats abgeschlossen werden. Themen sind Grundlagen der Anlagen- und Gebäudetechnik, die Auslegung und Planung von Eigenverbrauchs-Photovoltaikanlagen, die Finanzierung und Wirtschaftlichkeit für selbst- und fremdgenutzte Systeme sowie Aspekte des Marketing und des Kundengesprächs.

Eine Übersicht über die kommenden Kurstermine finden sich hier.