Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

Roadmap des entso-e veröffentlicht


Logo entso-e

Das Europäische Netzwerk der Übertragungsnetzbetreiber entso-e hat am 17. September 2012 seine Forschungs- und Entwicklungsplan vorgelegt. In dem Plan wird eine Methodik entwickelt, wie sich die Klima- und Energieziele der Euopäischen Union wie sie in den 20-20-20 Zielen sowie der Roadmap 2050 der Europäischen Kommission festgelegt sind.

Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf den Themen Stromnetze, Smart Grids und Kohlendioxidreduktion im Stromsystem.

Der für die öffentliche Anhörung freigegebene Plan kann hier heruntergeladen werden.

Anmerkungen zum Plan können bis zum 15. Oktober 2012 auf der Internetseite der entsoe hier eingereicht werden.