Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

Neue Lösungen für Hauskraftwerke von E3/DC


E3/DV, Systemlieferant von Leistungselektronik zur Stromspeicherung in mobilen und stationären Anwendungen hat das Spektrum seiner Hauskraftwerke um zwei Anwendungen erweitert. Das System S10 E AC ist ein dreiphasiges Wechselstrom-Speichersystem, mit dem sich bereits bestehende Photovoltaikanlagen um einen Batteriespeicher erweitern lassen. Ein Austausch des Wechselrichters ist dafür nicht erforderlich.

Zentraler Stromspeicher für Hybridsysteme

Mit dem Hybrid-System S10 E Hybrid bietet das Unternehmen eine zentrale Speicherlösung für die Versorgung von Wohngebieten oder für den Einsatz in einem Inselnetz an. Das dreiphasige System wird mit einer Ausgangsleistung von 5, 8 oder 12 kW angeboten und eignet sich für den gleichzeitigen Anschluss von mehreren Erzeugungsquellen wie Blockheizkraftwerken, Solaranlagen oder Generatoren. Die Geräte werden mit einer 7-jährigen Vollersatzgarantie angeboten und sind im Rahmen des KfW-Programms 275 förderfähig.