Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

Ministerien fördern zukunftsfähige Stromnetze

Mit einer weiteren Förderinitiative wollen die Ministerien BMWi, BMU und BMBF die Entwicklung zukunftsfähiger Stromnetze, die für die anstehende Energiewende benötigt werden, unterstützen. Die Initiative „Zukunftsfähige Stromnetze“ ist Bestandteil des 6. Energieforschungsprogramms der Bundesregierung und wird mit bis zu 150 Mio. € ausgestattet.…

Weiterlesen: Ministerien fördern zukunftsfähige Stromnetze

ENTSOE beendet Arbeit am Demand Connection Code

ENTSO-E hat am 4. Januar 2013 den finalen Entwurf des DCC an die ACER übermittelt. In den nächsten drei Monaten wird ACER prüfen, ob der Standard den Richtlinien entspricht und anschließend an das Ausschussverfahren der Europäischen Kommission übergeben, damit der Standard Gesetzeskraft erlangen kann.…

Weiterlesen: ENTSOE beendet Arbeit am Demand Connection Code

Unterstützung für Energiewende im Mittelstand

Die „Mittelstandsinitiative Energiewende“ unterstützt seit dem Jahresbeginn 2013 Unternehmen des Mittelstandes bei der Energiewende. Eine von DIHK und ZDH getragene Servicestelle informiert vor Ort über Förder- und Beratungsmöglichkeiten. Hinter der Initiative stehen BMWi, BMU, DIHK und ZDH.…

Weiterlesen: Unterstützung für Energiewende im Mittelstand

Bundesbedarfsplangesetz übernimmt Vorschläge der Bundesnetzagentur

Das Bundeskabinett hat am 19. Dezember 2012 den Entwurf des Bundesbedarfsplangesetzes für Deutschland beschlossen. Der Gesetzesentwurf folgt inhaltlich dem Netzentwicklungsplan der Übertragungsnetzbetreiber in der Form, wie sie von der Bundesnetzagentur im November bestätigt wurde. Dieser sieht vor, dass Neubautrassen mit einer Gesamtlänge von 2.800 km benötigt werden und an weiteren 2.900 km Streckenlänge Ausbau- und Verbesserungsmaßnahmen erfolgen sollen.…

Weiterlesen: Bundesbedarfsplangesetz übernimmt Vorschläge der Bundesnetzagentur

ITRE stimmt Leitlinien für transeuropäische Energieinfrastruktur zu

Gebäude Europäisches Parlament

Der Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie des Europäischen Parlaments(ITRE) hat der von Europäischem Parlament, Rat der Europäischen Union und Europäischer Kommission ausgehandelten Verordnung zu den Leitlinien für eine transeuropäische Energieinfrastruktur zugestimmt.…

Weiterlesen: ITRE stimmt Leitlinien für transeuropäische Energieinfrastruktur zu

IEEE Standards für Kommunikation in intelligenten Stromnetzen

Die IEEE hat Neuerungen für vier drahtlose Kommunikationstechnologien, die Teil der IEEE 802 Standards sind, veröffentlicht. Mit den neuen Standards bedient die IEEE die Bedürfnisse der globalen Energieversorger, eine Kommunikationsinfrastruktur für den Austausch von Smart Grid-Daten aufzubauen.…

Weiterlesen: IEEE Standards für Kommunikation in intelligenten Stromnetzen