Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

Norm zur Einbindung von Prozesskontroll- und SCADA-Systemen in das Informationsmanagement


Die neue internationale Norm ISO/IEC TR 27019 regelt die Einbindung von vorhandenen Prozesskontroll- und SCADA-Systemen in das Informationsmanagement nach ISO/IEC 27000. Mit der internationalen Norm, die zunächst als deutsche Spezifikation entwickelt worden war, sollen intelligente Energieversorgungssysteme gegen Manipulationen und Angriffe geschützt werden. Vorgestellt wurde die Norm am 11. September 2013 in Berlin von den Normungsorganisationen DKE, VDE und DIN.