Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie legt Bundesfachplan Offshore vor

Das BSH hat am 22. Februar 2013 seinen ersten Offshore-Netzplan sowie den ergänzenden Umweltbericht veröffentlicht. Der „Bundesfachplan Offshore Nordsee“ berücksichtigt die geplanten Stromnetze in der maritimen Raumordnung und fasst die geplanten Windparks in 13 Clustern zusammen.…

Weiterlesen: Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie legt Bundesfachplan Offshore vor

Rösler und Altmaier schlagen EEG-Reform vor

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) und Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) haben sich auf einen gemeinsamen Vorschlag zur Reform des EEG geeinigt und diesen im Rahmen des ersten Treffens des Bund-Länder-Gesprächskreises zur EEG-Reform am 14. Februar 2013 in Berlin vorgestellt. Ziel der EEG-Reform ist es, die durch das Umlageverfahren entstehenden Kosten und damit die steigende Entwicklung bei den Strompreisen zu begrenzen.…

Weiterlesen: Rösler und Altmaier schlagen EEG-Reform vor

Bundesamt für Energie will Genehmigungsverfahren für kleine Stromerzeugungsanlagen vereinfachen

Das Schweizer BFE will das Genehmigungsverfahren für kleine Photovoltaikanlagen und andere kleine Stromerzeugungsanlagen mit einer Kapazität von bis zu 30 kVA (entspricht 24 kW) vereinfachen. Die neue Regelung sieht vor, dass die Errichtung solcher Anlagen zukünftig ohne eine Genehmigung durch das ESTI installiert werden dürfen.…

Weiterlesen: Bundesamt für Energie will Genehmigungsverfahren für kleine Stromerzeugungsanlagen vereinfachen

Kapferer: Nordsee-Offshore-Netz vorantreiben

Stefan Kapferer

Im Mittelpunkt einer Konferenz, die am 23. Januar 2013 im BMWi stattfand, stand die Entwicklung eines transnationalen Offshore-Stromnetzes in der Nordsee und der Irischen See. Grundlage der Diskussion um Genehmigungsverfahren und die Netzregulierung war eine Studie der NSCOGI, welche die regionale Initiative in den letzten beiden Jahren erarbeitet und im Dezember 2012 fertiggestellt hatte.…

Weiterlesen: Kapferer: Nordsee-Offshore-Netz vorantreiben

Netzentwicklungsplan Strom übergeben

Homann - Präsident Bundesnetzagentur

Die vier Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) 50Hertz, Amprion, Tennet und TransnetBW haben der Bundesnetzagentur am  15. August 2012 den überarbeiteten Netzentwicklungsplan Strom 2012 übermittelt. Auf Basis des Ende Mai dieses Jahres veröffentlichten Entwurfs des Netzentwicklungsplans haben die ÜNB damit ihren öffentlichen Konsultationsprozess abgeschlossen.…

Weiterlesen: Netzentwicklungsplan Strom übergeben

Aneel beschließt Regulierung für Stromzähler

Schaltzentrale in Itaipu

Die Agéncia Nacional de Energia Elétrica (ANEEL), die brasilianische Behörde für elektrische Energie, hat am 8. August 2012 einen Entwurf beschlossen, der die Voraussetzungen für den Einsatz von Stromzählern in der Gruppe B reguliert.…

Weiterlesen: Aneel beschließt Regulierung für Stromzähler