Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

SPIDER zur BSI-Zertifizierung angemeldet

Das SPIDER-Projekt hat es sich zum Ziel gesetzt, eine Sichere Powerline-Datenkommunikation für das intelligente Energienetz zu entwickeln. Mittlerweile haben die am Projekt beteiligten Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen die Konzeptphase der Entwicklung eines Smart Meter Gateways erfolgreich beendet und die Zertifizierung beim BSI angemeldet. In nächsten Schritt sollen nun Hardware und Software entwickelt werden.

Weiterlesen: SPIDER zur BSI-Zertifizierung angemeldet

Solon forscht für Schaufenster Elektromobilität

Im Rahmen des Bundes-Förderprogramms „Schaufenster Elektromobilität“ wird am Berliner EUREF-Campus das Forschungsprojekt Micro Smart Grid EUREF umgesetzt. Ziel ist es, das autarke Energienetz auf dem Gelände des Euorpäischen Energieforums in Berlin weiterzuentwickeln. Das bereits aufgebaute Micro Smart Grid soll zukünftig zu einem multidimensional vernetzten Forschungs- und Erprobungsnetz ausgebaut werden.…

Weiterlesen: Solon forscht für Schaufenster Elektromobilität

Berücksichtigung von Schwankungen in modellgestützten Vermarktungsstrategien

Der Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW will im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojekts mit der Universität St. Gallen neue mathematische Modelle entwickeln, mit denen sich die Kosten bei der Integration regenerativer Energien in das Stromnetz senken lassen. Aufgabe des Projektes ist es, modellgestützte Vermarktungsstrategien zu entwickeln, die in der Lage sind auch mögliche Schwankungen in den Prognosen zu berücksichtigen.…

Weiterlesen: Berücksichtigung von Schwankungen in modellgestützten Vermarktungsstrategien

MicrobEnergy setzt auf Methanisierung in der Biogasanlage

Die MicrobEnergy GmbH plant die Entwicklung eines alternativen Elektrolyseverfahrens, das sich direkt in den Fermenter von Biogasanalgen integrieren lässt. Mit Hilfe des Power-to-Gas-Verfahrens lassen sich der Kohlendioxidanteil im Biogas und der im Fermenter hergestellte Wasserstoff in Methan wandeln. Für die Umwandlung der Kohlenstoffverbindungen in Methan benötigen die Mikroorganismen Wasserstoff.…

Weiterlesen: MicrobEnergy setzt auf Methanisierung in der Biogasanlage

Bundesbericht Energieforschung erschienen

Zum ersten Mal erschienen ist der Bundesbericht Energieforschung, der über die Förderpolitik und konkrete Maßnahmen bei der Förderung von Energietechnologien informiert. Der betrachtete Zeitraum erstreckt sich über die Jahre 2006 bis 2012, in dem die Forschungs- und Entwicklungsausgaben für diesen Bereich von 399 Mio. € auf 708 Mio. € stiegen.…

Weiterlesen: Bundesbericht Energieforschung erschienen

Forschungsstipendien für Projekte in den Bereichen Energie und Automation

Bei ABB ist die neue Vergaberunde für Forschungsstipendien im Rahmen des „Research Grant Program“ gestartet. Akademiker, die industrielle Anwendungen im Energie- und Automationsbereich erforschen, können sich vom 2. bis 30. September 2013 um Forschungsstipendien zwischen 50.000 und 80.000 $ bewerben. Zunächst wird das Stipendium nur für ein Jahr gewährt, prinzipiell ist jedoch auch eine Projektförderung über mehrere Jahre möglich.…

Weiterlesen: Forschungsstipendien für Projekte in den Bereichen Energie und Automation