Folgen Sie uns auf
Schriftgröße

 

TU Darmstadt Energy Center erhält Förderung von Landesregierung


Das hessische Umweltministerium unterstützt in den kommenden drei Jahren das Energy Center der TU Darmstadt mit insgesamt 450.000 €. Das Projekt soll die wissenschaftliche Ausbildung verbessern, Start-Ups aus den Bereichen Energie und Umweltschutz unterstützen und unternehmerische Ansätze in der gemeinsamen Arbeit mit anderen europäischen Regionen voranbringen. Die Fördermittel ermöglichen es der TU Darmstadt, die hessischen Aktivitäten in der europäischen Forschungsinitiative Climate-KIC zu koordinieren.


Bild: TU Darmstadt / Karolin Sobel